Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

Hallo,

ich wünsche all meinen Lesern ein wunderschönes,
besinnliches und friedliches Weihnachstfest.


Dann möchte ich mich bei euch für
die zahlreichen Kommentare und Besuche
in meinem Blog bedanken.
Es freut mich jedes Mal sehr, wenn euch
meine gezeigten Werke gefallen.
Auch im nächsten Jahr möchte ich weiter fleißig bloggen
und euch im Dezember 2013 einen offiziellen
Adventskalender anbieten.
Da ich mir nicht sicher war, ob ich 24 Posts schaffen werde,
habe ich meine Posts im Dezember
nicht als Adventskalender deklariert.
Aber ich habe es geschafft, Euch jeden Tag ein Türchen zu öffnen
und das Schönste, es hat mir großen Spaß gemacht :-)

Ich grüße euch alle ganz lieb,
wünsche nur das Allerbeste,
aber das Wichtigste
Bleibt Gesund

Conny



Sonntag, 23. Dezember 2012

Streng Geheim :-)

Guten Abend,

noch einmal schlafen und dann kommt das Christkind,
und ich verrate euch schon heute,
was ich für meinen Mann als Beigabe gebastelt habe...

Er bekommt von mir diesen kleinen Karton im
Filz-Look gefüllt mit ganz vielen Gründen
warum ich ihn liebe ...


... z.B. weil er mein Schatzi ist.


Gefüllt ist der Karton mit 32 Kärtchen
in der Größe 8,5cm x 8,5cm aus rot/weiß kariertem Karton.


Die Kärtchen werden mit einem Buchring
zusammen gehalten und auf jedem Kärtchen
steht ein Grund drauf.


Hier könnt ihr nochmal die vielen Kärtchen
sehen, aber psst nichts verraten ;-)


Ich fand es wirklich schön,
sich einmal Gedanken darüber zu machen
warum man den Partner liebt.
Und oft sind es ja die vielen
kleinen Dinge die uns glücklich machen.

In diesem Sinne feiern wir das fest der Liebe.

Liebe Grüße
Conny

Samstag, 22. Dezember 2012

Glühweingelee

Hallo,

ich habe mal wieder Glühweingelee gekocht.
Es passt so wunderbar zur Weihnachtszeit.


Für unseren Adventskaffee habe ich das Gelee in
diese kleinen Gläschen gefüllt und jedem Gast ein
Gläschen als "Give away" auf den Teller gestellt...


Für das Glühweingelee
habe ich
500 ml Glühwein
200 ml Orangensaft (dieses Mal frisch gepresst)
Vanillinzucker und
knapp 500 g Gelierzucker 2:1 genommen.

Alle Zutaten kommen in einen hohen Topf und
müssen 5 - 6 Min sprudelnd kochen.
Sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen
und mit einem Schraubdeckel verschließen.

Liebe Grüße
Conny

Freitag, 21. Dezember 2012

Milchkartons

Guten Morgen

Milchkartons sind ja zu jeder Gelegenheit eine
schöne Geschenkverpackung.

In diesen Milchkartons werde ich Gutscheine
mit etwas zum Naschen verschenken


Die Banner habe ich ausgeschnitten
und gestempelt, so langsam macht mir das Stempeln
richtig Spaß ;-)


Hier noch eine Version der Geschenkverpackung Milchkarton:


Die Rosette mit Hilfe meiner neuen Stanze
gefertigt.


Liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Stern-Lämpchen

Guten Morgen

aus dem tollen Weihnachtspapier aus dem
Dezemberkit im Iristeddy-Shop,
habe ich diese Sternlämpchen
gefaltet.
Ich weiß nicht wieviele Lämpchen ich schon in
meinem Leben gefaltet habe,z.B. hier,
aber ich finde die Lämpchen jedes Jahr
aufs Neue wieder schön.


Das Papier habe ich nach dem Falten geölt, so wird das
Papier leicht transparent und das Kerzenlicht schimmert
so schön.


Hier seht ihr das Sternlämpchen und das Tablett als Set
auf unserem Wohnzimmertisch.
Ich liebe es :-)


Liebe Grüße
Conny



Mittwoch, 19. Dezember 2012

Risotto Mix

Hallo,

wieder mal ein Rezept zum Thema
"Geschenke aus der Küche"

Einen Risotto Mix im Glas.


Im Glas sind Risotto Reis, getrocknete Petersilie,
getrockneter Schnittlauch und Gemüsebrühe.
Ich habe keine Mengenangaben,
da ich alles nach belieben gemischt habe.


Am Glas wieder die Zubereitung angehängt:


Risotto Mischung

Etwas Olivenöl in einem Kochtopf
erhitzen, Risotto Mix dazugeben,
umrühren und anschwitzen lassen. Mit
einem Glas Weißwein ablöschen.
Ca. 700 ml warmes Wasser bei mittlerer
Hitze unter ständigen Rühren nach
und nach angießen, bis der Reis die Flüssigkeit
weitgehend aufgenommen hat ( ca. 15 Min. )
Zum Schluß etwas Butter, und nach Belieben noch Salz
und Parmesan dazugeben.
Wer mag gibt noch Tk Erbsen,
gebratene Puten- oder Hühnerbruststreifen dazu.

Guten Appetit


Zusammen mit einem Weißwein, vielleicht auch 2 Weißweingläsern
etwas Parmesan und einer Kerze könnte man den Risottomix
auch gut als Set "Candle light Dinner" verschenken.

Liebe Grüße
Conny

Dienstag, 18. Dezember 2012

Adventslikör

Guten Morgen,

ich hatte Euch doch meine Einladungen zum
Adventskaffee gezeigt.

Und zu diesem Adventskaffee gab es einen
selbstgemachten Adventslikör...


welchen ich in diese tollen Flaschen gefüllt habe.
Die Flaschen findet ihr bei Flaschen Bauer.


Der Likör lässt sich schnell zubereiten,
ist noch ein schönes Geschenk oder
ihr bietet ihn euren Gästen an den Feiertagen an.

Und hier kommt das Rezept:

400 ml Sahne kurz aufkochen lassen, mit
1 EL Zimt und
1 TL Lebkuchengewürz würzen.
In der Sahne
100 g Vollmilchschokolade und
50 g Zartbitterschokolade
schmelzen lassen.
Wenn die Masse abgekühlt ist,
mit 300 ml Wodka auffüllen.

Den Likör im Kühlschrank aufbewahren.

Liebe Grüße
Conny


Montag, 17. Dezember 2012

DIY Tablett

Guten Morgen,

heute habe ich einen Workshop fü Euch.
Dieses Tablett aus einem Bilderramen
selbst gemacht:


Beim Schweden habe ich einen Bilderramen ( Größe nach belieben,
meiner ist ( 21 cm x 30 cm groß )...


...und diese Türgriffe gekauft.


Dann bohrt ihr jeweils 2 Löcher in die Seiten
des Bilderrahmens, so dass die Griffe mittig
auf dem Bilderrahmen sitzen.


Nun werden die Griffe an den Bilderrahmen geschraubt
und schon ist euer Tablett fertig.


Wenn ihr möchtet, könnt ihr das Tablett verzieren...


... einen Bogen Scrapbookpapier auf die Größe
21 cm x 30 cm zuschneiden und hinter die Glasplatte des
Bilderrahmens stecken.


Da ist eurer Fantasie keine Grenze gesetzt.


Und das tolle an dem Tablett ist, ihr könnt zu jeder
Jahreszeit oder Gelegenheit das Papier wechseln.

Für den einen oder anderen bestimmt noch eine schöne
Geschenkidee, die sich auch noch kurz vor Weihnachten
umsetzen lässt.

Wenn die Flohmarkt-Saison wieder eröffnet, werde ich Ausschau
nach alten Bilderrahmen und Türgriffen halten.

Liebe Grüße
Conny

Sonntag, 16. Dezember 2012

Weihnachtszucker

Hallo,

da bin ich nochmal mit einer weiteren Idee
zum Thema "Geschenke aus der Küche"

In diese kleinen Flaschen habe ich
Weihnachtszucker gefüllt.


Weihnachtszucker

Zum Süßen
von Gebäck, Kuchen,
Waffeln, Desserts,
Kakao, Tee
oder Latte Macchiato.


Für den Weihnachtszucker habe ich Zucker mit Zimt,
Vanillezucker, Kakao und Lebkuchengewürz gemischt.

Liebe Grüße
Conny

Milchreis Mix

Hallo,

ich wünsche all meinen Lesern einen
schönen 3. Advent.

Ich zeige euch heute mal wieder
ein Geschenk aus der Küche:

Als erstes einen "Tiramisu-Milchreis-Mix"


Der Inhalt sind 150g Milchreis, 50 g brauner Zucker
1 EL löslicher Kaffee und zerbröselte Löffelbiskuits.
Von den Löffelbiskuits habe ich soviele genommen, bis die
Flasche voll war.


Als nächstes einen "Schoko-Duo-Milchreis Mix"


Der Inhalt sind wieder 150g Milchreis, 50g brauner Zucker
und Dr. Oetker Kuvertüre Chips in Vollmilch und Zartbitter
gemischt.



Die Flaschen sind leere Smoothies Flaschen, die ich gespült und
getrocknet habe und an die Flaschen habe ich einen Flaschenhänger
befestigt.
Die Anleitung zum Milchreis kochen steht auf der Innenseite
des Flaschenhängers.

Der Inhalt des Flasche wird in 750 ml Milch ca. 35 - 40 min
gekocht, evtl muss noch etwas Milch dazu gegeben werden.

Eine schnelle Geschenkidee nicht nur zu Weihnachten.

Liebe Grüße Conny

Samstag, 15. Dezember 2012

Schneemannsuppe

Hallo

heute habe ich noch eine kleine Geschenkidee
für euch,

die Schneemannsuppe :


Das Set "Schneemannsuppe" besteht aus einer Portion
"Trinkschokolade", Mini-Marshmellows, 2 Schokotröpfchen
und einer Zuckerstange "Candy Cane".
Hier habe ich das Set für zwei auf einem Holz-Tablett
arrangiert,


oder auch einzeln in einer Tasse verschenkt.
Die Marshmellows und die Schokotröpfchen habe ich in einen
Karsichtbeutel verpackt und zusammen mit der Trinkschokolade und dem
Candy Cane in die Tasse gesteckt.


Man gibt die Trinkschokolade in eine Tasse, gießt sie mit
heißem Wasser auf, fügt die Marshmellows und Schokotröpfchen
hinzu und rührt das Ganze mit dem Candy Cane um.
Das sieht so schön aus in der Tasse, wie ein geschmolzener
Schneemann :-)
Probiert es mal aus...

Liebe Grüße
Conny

Freitag, 14. Dezember 2012

Nähtablett

Guten Morgen,

heute habe ich eine weitere Geschenkidee
für Euch:

Meine Tochter und ich haben dieses Nähtablett
für eine Nähanfängerin gestaltet.


Dazu haben wir verschiedene Dosen mit Papier beklebt und
die kleine Dose ( Tomatenmark ) als Nadelkissen umfunktioniert.
Die Dosen sind mit der Heißklebepistole auf dem Tablett
fixiert.


Den Boden des Holztabletts haben wir mit Papier, welches
wir bestempelt und mit ausgestanzten Knöpfen beklebt haben,
ausgelegt.


Das ganze noch mit Scheren, Nähnadeln, Stecknadeln,
Maßband und kleinen Kärtchen mit Bändern bestückt.


Nun hoffen wir, dass das Nähtablett gut bei der
Beschenkten ankommt.
Und mir hat es großen Spaß gemacht mit meiner
Tochter zusammen zu basteln.

Liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Engel

Hallo


heute möchte ich Euch eine Deko zeigen,
die mein Mann und ich in Gemeinschaftsarbeit
gebaut haben.
Der Engel hat insgesamt eine Höhe von ca. 1,40m
und schmückt den Eingangsbereich
vor unserem Haus.


Der "Körper" ist aus einem Baumstamm,
die Flügel haben wir aus 6 mm starkem Sperrholz zugesägt
und weiß angestrichen. Der Kopf ist eine Styroporkugel
die wir gut auf dem Baumstamm befestigt haben.


In ein Bund Tanne haben wir eine Lichterkette
drapiert und die Tanne dann mit einer weißen Kordel um den
Bauch des Engels gebunden. Den Rest der Kordel
haben wir um den Kopf gelegt und mit ein paar
Klebepunkten befestigt.


So habt ihr eine kurze Beschreibung, wie wir den Engel
gebaut haben. Die Flügel habe ich auf Packpapier
vorgezeichnet und 2x auf das Sperrholz übertragen.

Wir lieben unseren Engel und sind stolz auf unsere
gemeinsame Arbeit.

Liebe Grüße
Conny

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Streichholzschachtel

Hallo

hier bin ich nochmal :-)

Mit Papier-Resten der Kerzengläser und
einer Rosette, so ist auch meine neue
Rosetten-Stanze in Einsatz gekommen,
und einem Rinden-Stern habe ich
die Streichhholzschachtel verziert.


So habe ich nun ein komplettes Set.


Liebe Grüße
Conny

Kerzengläser

Hallo

da ich noch mehr von den Joghurt-Gläsern habe und nicht nur
Bachmischungen machen kann, habe ich
ein paar Kerzengläser gebastelt.


Dazu habe ich das tolle Papier aus dem Weihnachtskit
aus dem Irishtedddy Shop verwendet.
Das Papier in Streifen geschnitten,
ein paar Löcher und Sterne
in das Papier gestanzt
und um das Glas geklebt.


Oben um das Glas habe ich etwas Kordel gewickelt und
ein Glöckchen befestigt.


Durch die Löcher und gestanzten Sterne
schimmert das Kerzenlicht so schön...
So hat man mit wenig Aufwand ein, wie ich finde,
wunderschönes Kerzenglas gestaltet.



So nun habe ich versucht ein paar Bilder mit Kerze
zu machen, gar nicht so einfach.




Aber ich denke man kann schon erkennen,
dass die Kerzengläser ein schönes warmes Licht abgeben.

Liebe Grüße
Conny