Montag, 25. Juni 2012

Tiramisu Cupcakes

Hallo

ich habe mal wieder gebacken
und zwar diese super leckeren
und himmlischen

Tiramisu Cupcakes




Ein luftiger Teig, der den Geschmack von Löffelbiskuits hat,
getränkt mit Espresso, darauf eine Sahne Mascarpone Creme.

Gefunden habe ich das Rezept hier
Dort findet ihr auch eine bebilderte Anleitung :-)



Die Cupcakes sind wirklich schnell gemacht
und es lohnt sich,
probiert es mal aus :-)

LG Conny


Dienstag, 19. Juni 2012

Orangen Limetten Marmelade

Hallo

mein Mann liebt ja Orangen-Marmelade,
und da habe auch mal Marmelade so ganz nach
seinem Geschmack gekocht :-)



Das Rezept für die Orangen Limetten Marmelade
habe ich in diesem Set
von Dr. Oetker gefunden.
Ein wirklich schönes Set mit Gläsern, Aufklebern und einem
Rezepte Buch. So gelingt selbstgemachte Marmelade immer :-)



Man benötigt
200 ml Limettensaft
400 ml Orangensaft
400 g Orangenfilets
und
500 g Gelierzucker 2:1

Alle Zutaten zusammen 3 Minuten
unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen
und sofort in sterilisierte Gläser füllen.
Gläser verschließen und ca.5 Minuten auf den Kopf stellen.

Liebe Grüße
Conny

Samstag, 16. Juni 2012

Gelees

Guten Morgen

heute möchte ich euch meine Gelees zeigen.

Als erstes habe ich schwarzes Johannisbeer Gelee
mit einem Schuss Genever gekocht...



1 l schwarzer Johannisbeer Saft
500 g Gelierzucker 2:1
und kurz vor Ende der Kochzeit
habe ich noch etwas Genever
dazu gegeben.



und Kirsch Gelee mit grünem Pfeffer



Ist das Washi Tape nicht toll,
(leider verkehrt herum aufgeklebt)
:-(



Für das Kirsch Gelee habe ich Kirsch-Saft
mit eingelegtem grünen Pfeffer
und Gelierzucker 2:1 gekocht.



So haben wir etwas Vorrat zum selber essen oder zum verschenken :-)

Liebe Grüße
Conny

Mittwoch, 13. Juni 2012

Fußball Cupcakes to do

Guten Morgen

hier möchte ich euch zeigen,
wie meine Cupcakes entstanden sind:

Für den Teig:
3 Tassen Mehl, 2 Tassen Zucker, 1 Tasse Öl, 1 Tasse Limo,
1 Päckchen Dr. Oetker Backpulver
1 Päckchen Dr. Oetker Vanillinzucker
4 Eier und 1 Prise Salz

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten,
bei mir reicht die Menge für 24 Cupcakes.
Bei 175° C ca. 25 Minuten backen.



Nach dem backen, die Cupcakes oben gerade abschneiden,



hier könnt ihr meine Cupcakeförmchen sehen :-)



Für die Creme habe ich 2 Becher Sahne angeschlagen,
1 Päckchen Dr. Oetker Paradies Creme Vanille
hinzugefügt und weiter geschlagen.
Die Masse wird sehr schnell cremig,
diese habe ich dann mit einem Messer auf die abgekühklten
Cupcakes gestrichen.
Je nachdem wie dick man die Masse auf die
Cupcakes streicht, muss man evtl. die doppelte Menge
Creme herstellen.
Der Rest der Creme schmeckt auch sehr gut als Nachtisch
mit Erdbeeren und einem Schuss des Schoko Kaffee Sirups :-)



Für den "Rasen" ´habe ich 1 Beutel Kokosflocken
mit grüner Lebensmittelfarbe und 1 EL Wasser eingefärbt.
Die Cupcakes werden kopfüber in die Kokosflocken
getunkt.



In die Mitte des Rasens habe ich einen Fußball aus Schokolade
gesetzt und noch mit Fähnchen dekoriert.

So nun wünsche ich euch gutes gelingen
und einen schönen Fußballabend :-)

Liebe Grüße
Conny



Sonntag, 10. Juni 2012

Fußball Cupcakes

Guten Morgen

na habt ihr gestern Abend auch das 1. Spiel der Deutschen Mannschaft
geschaut ?

Mein Bruder hat Nachbarn und uns zum Public Viewing im Garten eingeladen.
Vor dem Spiel wurde gegrillt und mein Beitrag
war der Nachtisch in Form von Cupcakes,
Fußball-Cupcakes :-)



Für die Cupcakes habe ich einen Rührteig gemacht, eine
Vanille Creme und diese dann in mit grüner Lebensmittelfarbe
gefärbte Kokosraspel getunkt. Noch einen Fußball
(Schokolade) in die Mitte des Spielfeldes und mit den
Fähnchen von beiden Mannschaften dekoriert.
Zum Einsatz ist dann auch mein Cupcake Ständer
(Platz für 23 Cupcakes ) gekommen. :-)



Während der Entstehung der Cupcakes habe ich Fotos gemacht,
die ich euch bei Interesse gerne zeige.

LG Conny

Freitag, 8. Juni 2012

EM 2012

Guten Morgen

jetzt ist es soweit,
die EM 2012 beginnt :-)


Und für alle Fußballfans
beginnt der Tag schon morgens mit einem EM Gelee :-)
in den Farben schwarz rot gold



schwarz = schwarze Johannisbeer Gelee
rot = Erdbeer Gelee
gold = Pfirsich Gelee

Wir beginnen von unten nach oben, kochen zuerst das
Pfirsich Gelee, füllen es zu 1/3 in die Gläaser lassen es fest werden,
das kann ein paar Stunden dauern,
dann habe ich die Erdbeeren mit Gelierzucker gekocht und püriert, in
das Glas füllen, so das 2/3 des Glases gefüllt sind,
wieder abkühlen und fest werden lassen
und zum Schluß das schwarze Johannisbeer Gelee.
Die Gläser nicht stürzen, sondern nur verschließen.
Das EM Gelee ist zum alsbaldigen Verbrauch gedacht.



Die Gläser habe ich mit schwarzem Stoff, einem roten Label und gelbem Satinband
dekoriert, so hat man auch ein nettes Mitbringsel,
wenn man zum Public Viewing eingeladen wird ;-)



Also in diesem Sinne
Schland oh Schland.....



Liebe Grüße
Conny

Mittwoch, 6. Juni 2012

Amarena Kirsch Essig

Guten Morgen,

ich liebe ja Amarena Kirschen, esse in der Eisdiele
auch immer einen Amarena Becher.
Und als ich dieses Rezept
gesehen habe, musste es sofort ausprobiert werden.



Zutaten:
1/2 Glas Amarena Kirschen, 4 Lorbeerblätter, 6 Pfefferkörner
und weißen Balsamico Essig
Alle Zutaten in Flaschen abfüllen und ziehen lassen.



Mir schmeckt´s :-)

Liebe Grüße Conny

Dienstag, 5. Juni 2012

Schokoladen Fondue im Glas

Guten Morgen,

hier kommt noch eine nette Geschenkidee,
das Schokoladenfondue im Glas :-)



Dazu vielleicht ein paar Marshmellows und Früchte,
und kleine Holzstäbchen zum tunken.



In dem Glas sind schon alle Zutaten für das Schokoladenfondue vorhanden :
Kuvertüre Fix Schokoladen Chips von Dr. Oetker,
etwas braunen Zucker und etwas Kokosfett ( oder Pflanzenfett z.B. Biskin)



Anleitung:
Deckel öffnen, das Glas ins warme Wasserbad stellen,
sobald die Schokolade geschmolzen ist,
tunkt man die Früchte oder Marshmellows in die Schokolade.

Ist doch mal eine witzige Idee, oder ?

Liebe Grüße Conny

Samstag, 2. Juni 2012

süße Versuchung

Hallo

und weiter gehts mit leckeren

"Geschenken aus der Küche"


Das ist eine Milchreismischung.


Die Mischung besteht aus Milchreis, braunem Zucker
und einer Vanilleschote...


... und natürlich einer Anleitung :-)



Dann habe ich heute einen schönen Tag mit zwei lieben Freundinnen.
Gemeinsam haben wir den Kölner Creativ-Sommer im Rhein Energie Stadion
in Köln besucht.
Wir haben viel gelacht und gequatscht
und auch ein bisschen Geld ausgegeben.

Ich habe mir
diese Cellophan-Bodenbeutel


und diese Embossing Folder gekauft...



Liebe Grüße
Conny