Donnerstag, 6. Dezember 2012

Weihnachtsmarmelade

Hallo,

ich habe mal wieder Marmelade gekocht,

um genau zu sein

Weihnachtsmarmelade

und ein bisschen mit einem Bildbearbeitungsprogramm
gespielt...


Weihnachtsmarmelade wird aus Kirschen, Zimt, Marzipan und
Gelierzucker hergestellt.
Alle Zutaten kommen in einen Topf, ich habe die
Kirschen noch püriert, so sind keine Fruchtstücke in der
Marmelade, anschließend die Marmelade ca. 10 Min.
sprudelnd kochen lassen und sofort in vorbereitete
Gläser füllen, die Gläser sofort verschließen und
auf den Kopf stellen.


Ein bisschen nett verpackt hat man auch mal ein kleines
Mitbringsel in der Adventszeit.


Hier kommt das Rezept:

50 g Marzipan in Stücke brechen und mit
500 g Kirschen und dem Saft aus dem Glas
und 250 g Gelierzucker 2:1 aufkochen,
pürieren und 10 Min. köcheln lassen.
Mit 1/2 TL Zimt verfeinern.
Randvoll in Gläser abfüllen.
Sofort mit den Deckeln verschließen.

LG Conny

Kommentare:

xKleinerEngelx hat gesagt…

Das klingt ja mal wieder suuuuper lecker!!! *in die Küche schleicht*

hihi
lg Anja

Tina hat gesagt…

Hmmmm, das hört sich so lecker an. Würde ich gerne mal testen, könntest du mir das Rezept mal schicken....( Tinaausowl@t-online.de)

Lg Tina die jetzt richtig hunger auf ein Brötchen mit Marmelade hat....

Yvonne hat gesagt…

Das hört sich so lecker an!
LG Yvonne

lausekücken hat gesagt…

Hallo Conni,

danke für deine Ideen und Rezepte, hab gerade dein Hugo-Gelee *gekocht* (gefunden bei Chefkoch glaube ich)

riecht und schmeckt lecker, leider konnte ich die Gläser nicht umdrehen da SIFFEREI :-(

Ich hoffe mal es klappt auch so.

Klebrige Angelegenheit :-D

LG Steffi

lausekücken hat gesagt…

edit: es war natürlich das Bastelforum....

Anonym hat gesagt…

ich hoffe es klappt bei mir, weil die angabe bissl ungenau ist. der saft aus dem glas ist wie das abtropfgewicht von glas zu glas unterschiedlich..:(

Anonym hat gesagt…

mega lecker. Ich habe noch ein bißchen Spekulatiusgewürz rangemacht. Lecker!!! Danke für das tolle Rezept. Ein paar Gläser werden jetzt zu Weihnachten verschenkt.

LG aus Hamburch