Montag, 17. Dezember 2012

DIY Tablett

Guten Morgen,

heute habe ich einen Workshop fü Euch.
Dieses Tablett aus einem Bilderramen
selbst gemacht:


Beim Schweden habe ich einen Bilderramen ( Größe nach belieben,
meiner ist ( 21 cm x 30 cm groß )...


...und diese Türgriffe gekauft.


Dann bohrt ihr jeweils 2 Löcher in die Seiten
des Bilderrahmens, so dass die Griffe mittig
auf dem Bilderrahmen sitzen.


Nun werden die Griffe an den Bilderrahmen geschraubt
und schon ist euer Tablett fertig.


Wenn ihr möchtet, könnt ihr das Tablett verzieren...


... einen Bogen Scrapbookpapier auf die Größe
21 cm x 30 cm zuschneiden und hinter die Glasplatte des
Bilderrahmens stecken.


Da ist eurer Fantasie keine Grenze gesetzt.


Und das tolle an dem Tablett ist, ihr könnt zu jeder
Jahreszeit oder Gelegenheit das Papier wechseln.

Für den einen oder anderen bestimmt noch eine schöne
Geschenkidee, die sich auch noch kurz vor Weihnachten
umsetzen lässt.

Wenn die Flohmarkt-Saison wieder eröffnet, werde ich Ausschau
nach alten Bilderrahmen und Türgriffen halten.

Liebe Grüße
Conny

Kommentare:

Maulwürfchen hat gesagt…

Liebe Conny,
sooooo toll, ich krieg mich gar nicht mehr eine, einfach eine super Idee.
Selbst wenn man es "nur" als Deko u. nicht als Tablett an sich nutzt, einfach wunderschön.
LG
ramona

Susanne hat gesagt…

Hallo Conny,
eine geniale Idee! Vielen Dank fürs Teilen!
LG
Susanne

Diamantin hat gesagt…

Richtig genial.

Lg Anett